Batiken

Die Kunst der Wachsbatik wurde in Indonesien entwickelt, aber auch in Thailand haben sich ganze Dörfer auf dieses Kunsthandwerk spezialisiert. Das Dorf Bang Kaya, nur 8 km von Khao Lak entfernt, gehört dazu. Hier dürfen sie ein Baumwolltuch nach eigenem Geschmack batiken und selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Erforderliche Ausrüstung:
Kanting - ein kleiner Topf mit einer sehr feinen Schnauze und Griff
ein Stück weißen Stoff, Kunstseide, Seide oder Baumwolle
Holzrahmen
Wachs
Batik-Färbemittel
einen kleinen feinen Pinsel

Arbeitsschritte beim Batiken
Wir übertragen ein Muster auf den Stoff, der auf einen Rahmen gespannt ist.  Mit einem speziellen Gerät (Kanting) tragen wir das heiße, flüssige Wachs in dünnen Linien auf.  Mit einem Pinsel werden die Flächen mit verschiedenen Batikfarben ausgemalt.
Nach dem Trocknen entfernen Sie den Stoff vom Rahmen. Weichen  Sie den Stoff in eine Silikatlösung ein, um ihn zu fixieren.
Waschen Sie den Stoff, um das Silikat zu entfernen.
Weichen Sie den Stoff in kochendes Wasser ein, um das Wachs zu entfernen.

Trocknen Sie den Stoff und bügeln Sie ihn aus.

Zum Buchen und fuer Infos kontaktieren sie uns
per e-mail: khaolakaktiv@Khaolak.de
in unserem Infostand beim Emerald Plaza
oder per Telefon: 089-0732136